Grundschule
"Am Bieblacher Hang" Gera
Dr. Theodor - Neubauer Str. 1
07546 Gera
Tel.: (03 65) 412007
Fax: (03 65) 4210652
gsvierzehn.gera@t-online.de

Gera-Web GmbH

sponsored by Gera-Web

LEITGEDANKEN

An unserer Schule legen wir Wert auf eine Gemeinschaft, in der Lehrer, Erzieher, Schüler, Eltern und das Schulpersonal freundlich und respektvoll miteinander umgehen und sich gegenseitig unterstützen.
Wir achten auf eine positive Atmosphäre, in der sich jeder wohl fühlen, angstfrei lernen, lehren, handeln und sich nach seinen individuellen Leistungsmöglichkeiten optimal entwickeln kann.

 

SCHULPROFIL

  • Wir sind eine offene Ganztagsschule, in der die Hortarbeit in den strukturierten Tagesrhythmus eingebettet ist.
  • Schule verstehen wir als sozialen Lebensraum für und mit allen Kindern.
  • In der Schuleingangsphase unterrichten wir in jahrgangsübergreifenden gemischten Klassen.
  • Wir sind eine bewegungsfreundliche Schule. Bewegung wird in den Unterricht, den Pausen und in den Freizeitbereich integriert.
  • In Zusammenarbeit mit den zuständigen Trägern bieten wir Kindern nichtdeutscher Herkunft vielfältige Möglichkeiten zur Erleichterung der Integration.
  • "Schildi" das Maskottchen sowie die an unserer Schule lebenden Landschildkröten stehen symbolisch für die Erziehung zum verantwortungsbewussten Umgang und die Liebe zur Natur.
  • Mit zahlreichen Projekten sowie der Teilnahme am EU-Schulobstprogramm bringen wir unseren Schülern eine gesunde Lebensweise näher.
  • Wir legen großen Wert auf einen frühzeitigen sachgerechten Umgang mit moderner Medientechnik (-> Internet ABC Schule Thüringen).
  • Feste Traditionen ermöglichen unseren Schülern in und außerhalb des Lernorts "Schule" neues Wissen und Erfahrungen sammeln.

 

LEITLINIEN

Wir Pädagogen ...

  • nutzen Fortbildungen zur Wissenserweiterung und sind neuen Ideen und Erkenntnissen gegenüber aufgeschlossen
  • sind helfend Begleiter unserer Schüler und sorgen für ein harmonisches und konstruktives Arbeitsklima
  • sind gegenüber Schülern und Eltern gesprächsbereit und unterstützen sie beratend in ihrem Lern- und Erziehungsauftrag
  • berücksichtigen die unterschiedlichen Voraussetzungen der Lernenden bei der Bewältigung des Schulalltages
  • fördern und fordern unsere Kinder durch schüleraktivierende Unterrichtsformen sowie Vermittlung geeigneter Lern- und Arbeitsstrategien im Ganztagsbereich
  • fördern Hilfsbereitschaft und soziales Verhalten und vermitteln gewaltfreie Problemlösungen
  • setzen uns für eine enge Zusammenarbeit mit dem Jugendamt, der Diakonie und den Schulpsychologen zum Wohle des Kindes ein
  • achten auf Transparenz und Nachvollziehbarkeit der Leistungsanforderungen für Schüler und Eltern
  • handeln einheitlich nach den Richtlinien des "Thüringer Bildungsplanes für Kinder bis 10 Jahre" sowie den schulinternen Lehrplänen

Wir Schüler ...

  • helfen einander
  • sorgen gemeinsam für eine ruhige und friedliche Lern- und Spielatmosphäre
  • schätzen unsere Leistungen und unser Verhalten sachlich und gerecht ein
  • achten auf einen pünktlichen Unterrichtsbeginn
  • arbeiten aufmerksam mit und erfüllen gewissenhaft die an uns gestellten Aufgaben
  • gehen mit unseren Schulsachen, dem Eigentum der Mitschüler sowie dem Schuleigentum sorgfältig um
  • lösen Probleme und Auseinandersetzungen gewaltfrei
  • nutzen die Angebote im Schulalltag und bereiten sie gemeinsam vor
  • beteiligen uns an Wettbewerben
  • kümmern uns liebevoll um unsere Schildkröten

Wir Eltern ...

  • nehmen eine offene, wertschätzende Haltung zur Schule ein und vermitteln diese durch eigenes Vorbild den Kindern
  • machen uns mit dem Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schule vertraut
  • sorgen für einen regelmäßigen Schulbesuch unserer Kinder
  • sorgen für vollständige und einsatzbereite Arbeitsmittel
  • zeigen Interesse an der individuellen Entwicklung unserer Kinder
  • nehmen wichtige Elterngespräche wahr und halten getroffene Absprachen konsequent und zuverlässig ein
  • nutzen das Recht der Mitbestimmung und Mitgestaltung des Schullebens in den schulischen Gremien
  • beteiligen uns aktiv an schulischen Höhepunkten und bereiten sie gemeinsam mit den Pädagogen und Kindern vor
  • achten auf eine gesunde Lebensweise unserer Kinder